a.graceful mind – Psychologische Beratung

„Bewahre dir schöne Erinnerungen für schlechte Zeiten auf und denke daran: Lebe dein Leben, sage, was du fühlst, fühle, was du wert bist, träume von dem, was du willst, und werde dir dessen bewusst, was du alles hast.“

Rosana Rosana

Herzlich willkommen bei a.graceful mind Psychologische Beratung und Coaching in Ulm / Berghülen

 

Im Leben kann es immer mal wieder vorkommen, dass wir uns überfordert, ausgebrannt, traurig oder mit uns selbst im Unreinen fühlen. Solche Phasen sind normal und stellen an sich noch keinen Krankheitswert dar. Dennoch werden sie oft als Belastung und Beeinträchtigung der Lebensqualität wahrgenommen. Damit Sie nicht gleich auf der Couch landen, wenn Sie schlichtweg etwas Unterstützung benötigen, biete ich Ihnen verständnisvolle psychologische Beratung und Coaching.

Ziel ist es, Ursachen von Problemen zu erkennen, nachhaltige Lösungen zu erarbeiten und durch ein neues Konzept die bisherigen Blockaden zu überwinden.

Zu diesem Zweck können Sie sich mit allen Problemen und Fragestellungen aus Ihrem beruflichen sowie privaten Leben an mich wenden, die Sie nicht allein gelöst bekommen und für welche Sie eine psychologische Beratung oder ein Coaching möchten.

Meine Arbeit besteht darin, Ihnen dabei zu helfen, einen Perspektivwechsel vorzunehmen sowie Ihren eigenen Weg in Richtung positive Veränderung zu finden und erfolgreich zu gehen. Für eine selbstbestimmte Zukunft.

 

Wer kommt zur mir in die psychologische Beratung oder ins Coaching?

  • Personen, die sich in einer persönlich schweren und / oder belastenden Lebenssituation befinden. Sei es privat (Ich-bezogen, familiär, partnerschaftlich) oder beruflich. (psychologische Beratung)
  • Personen mit expliziten beruflichen Fragestellungen und / oder Problemen, sowie Personen, die ein Burnout vorbeugen oder nachbearbeiten wollen. (Burnout Beratung, Boreout Beratung)
  • Paare, die sich in einer Ehekrise oder in Beziehungsproblemen befinden. (Paar- / Eheberatung)
  • Personen, die das Bedürfnis nach einer psychologischen Beratung haben, doch keine sog. Störung mit Krankheitswert vorweisen.
  • Singles, die vergange Beziehungen reflektieren oder Hemmnisse für die aktuelle Partnerfindung herausfinden wollen.(Single Beratung)
  • Personen, die in ihrer Krankenkassenakte keinen Eintrag bzgl. psychologischer Beratung stehen haben wollen.
  • Personen, die nicht mehrere Wochen oder Monate auf einen Termin warten wollen.

 

Was Sie sicher auch interessiert: