Psychologische Beratung

Das Leben verläuft nicht immer linear, es ist keine mathematische Gleichung. Ab und zu hält es, neben den schönen Momenten, auch große Hürden und belastende Lebensereignisse für uns bereit.

Es ist völlig menschlich, sich von besonders einschneidenden Veränderungen oder Ereignissen überfordert zu fühlen. Wenn Sie jedoch das Gefühl haben, dass sie eine Problemlage nicht aus eigener Kraft verarbeiten können oder sich der Wunsch nach Unterstützung in Ihnen bemerkbar macht, scheuen Sie sich nicht, Hilfe anzunehmen.

 

Je länger eine belastende Situation nicht überwunden werden kann, desto mehr negative Gedanken und Energien können sich ansammeln. Umso aufwändiger kann die notwendige Bearbeitung werden.

Gerade in Krisenzeiten ist eine individuelle und einfühlsame psychologische Beratung von großer Bedeutung und stellt für mich eine oberste Priorität dar. Natürlich bleibt auch Ihre Privatsphäre bei mir geschützt. Schweigepflicht ist für mich selbstverständlich.

 

Damit Sie sich wieder wohl in Ihrem Leben und Ihrer Haut fühlen, gehen wir gemeinsam den zugrunde liegenden Ursachen für Ihre aktuelle Problemlage (persönlich, familiär, partnerschaftlich, beruflich) auf den Grund. Da ich der Überzeugung bin (meine Philosophie), dass für eine erfolgreiche Bearbeitung einer schwierigen Situation das zugrunde liegende Problem zwingen zuerst erkannt werden muss, führt uns der Weg zur Lösung über das Erkennen und Verstehen der ursächlichen problematischen Mechanismen. Ziel ist es dabei diese mit Akzeptanz, Reflexion und einer Neuausrichtung zu überwinden. Auf diese Weise machen Sie den Weg frei für eine positivere Zukunft.

 

Häufige Anlässe für eine psychologische Beratung:

  • Belastende Lebensveränderungen (z. B. Scheidung, eigene Erkrankung oder Krankheit eines Familienmitglieds, andauernde Arbeitslosigkeit)
  • Akut auftretende Lebenskrisen (z. B. Jobverlust, Tod eines Familienmitglieds, Umzug mit örtlicher Veränderung)
  • Burn-out Prävention und Bewältigung von bereits vorhandenen Erschöpfungssymptomen
  • Konflikte in der Partnerschaft (z. B. Eifersucht, Probleme sexueller Natur, Trennungsvorbereitung, anhaltende und unlösbare Streitigkeiten)
  • Konflikte in der Familie
  • Schwangerschaft und Geburt (z. B. psychologische Beratung bei Stimmungsschwankungen in der Schwangerschaft, psychologische Geburtsvorbereitung oder Verarbeitung eines schwierigen Geburtserlebnisses)

 

Weitere Informationen

Wenn Sie mehr zu den Rahmenbedingungen für eine psychologische Beratung erfahren möchten, erhalten Sie auf meiner Seite Ablauf und Preise entsprechende Informationen.