Paarberatung / Eheberatung

Wenn wir mit einem Partner gemeinsam leben, durchlaufen wir als Paar automatisch unterschiedliche Lebenssituationen. In guten wie in schlechten Tagen heißt es heute noch beim Trauen von zukünftigen Ehepaaren. Bereits hier wird ersichtlich, dass jede Beziehung voraussichtlich auch schwerere Zeiten durchlaufen wird.

Je nach persönlichen Fähigkeiten und Voraussetzungen sowie dem Belastungsniveau einer Lebensphase kann eine Paarbeziehung stark auf die Probe gestellt werden. Nicht immer sind Paar dazu in der Lage, eine Beziehungskrise / Ehekrise aus eigener Kraft zu bewältigen. Manchmal in eine neutrale dritte Person wichtig, um den nötigen Reflexionsprozess anzustoßen und zu begleiten.

 

Warum verstehen wir uns nicht mehr?

Die hauptsächliche Ursache für Beziehungsprobleme liegt meist in einer gestörten Kommunikation des Paares. Oftmals geht das Kommunikationsproblem zudem mit anderen Schwierigkeiten einher.

 

So sind häufige Gründe für die Paarberatung / Eheberatung:

  • häufige und wiederkehrende Streitigkeiten
  • Eifersucht
  • Misstrauen
  • mangelndes Verständnis
  • mangelnde Wertschätzung
  • mangelnder Respekt
  • gegenseitige Verletzungen
  • Untreue
  • Lustlosigkeit
  • Entfremdung

 

Ziele der Paarberatung / Eheberatung

In der Paarberatung / Eheberatung ist es mein Ziel gemeinsam mit Ihnen die zugrunde liegenden Ursachen für Ihre Beziehungsprobleme oder Ehekrise zu finden.

Selten ist tatsächlich die leere Klopapierrolle das Problem. Oftmals sitzen die eigentlichen Auslöser für die Konflikte in einer Beziehung an ganz anderer Stelle.

Das Paar bzw. die einzelnen Partner sind sich in den meisten Fällen nicht darüber bewusst, dass es sich bei ihren Beziehungsproblemen oftmals in Wahrheit um Wertekonflikte handelt. So schaffen unausgesprochene und vielleicht sogar nicht bewusst wahrgenommene Erwartungshaltungen der Partner an die Beziehung und an aneinander ein hohes Konfliktpotential. Bereits diese Erwartungshaltungen gründen auf (unbewussten) Wertvorstellungen und Bedürfnisstrukturen der einzelnen Beziehungspartner.

 

Oftmals können diese Wirkmechanismen an wiederkehrenden Konflikten erkannt werden. Typisch hierfür ist das Auftauchen eines Problems in neuem Gewand nachdem man das Thema eigentlich gelöst hatte. Beispielweise wird die leere Klopapierrolle jetzt immer weggeräumt, dafür ist der nicht ausgeleerte Geschirrspüler ein neuer Grund, um aneinander zu geraten.

In den meisten Fällen sind sich beide Partner unabhängig voneinander einig, dass sie sich über Kleinigkeiten streiten. Dennoch stellen diese Kleinigkeiten für die Beziehung eine hohe Belastung dar und aus den Kleinigkeiten werden im Laufe der Zeit handfeste Beziehungsprobleme mit den oben aufgelisteten Symptomen.

 

Darum sind die Stabilisierung Ihrer Beziehung, die positive Veränderung sowie das nachhaltige Lösen Ihrer Beziehungsprobleme Ziele in der Paarberatung, welche ein genaues Hinsehen und gemeinsames, ehrliches Reflektieren Ihrer Beziehung / Ehe notwendig macht.

Zusammen wollen wir eine neue Kommunikationsebene schaffen, um das Verständnis füreinander zu erhöhen, die Bedürfnisse unseres Beziehungspartners wahrzunehmen und die eigenen Wertestrukturen kennenzulernen. All dies dient der Zielsetzung einer harmonischen, liebevollen und erfüllten Paarbeziehung / Ehe.

Bei diesem Prozess begleite ich Sie und unterstütze Sie beim erfolgreichen Erreichen Ihrer gemeinsamen Beziehungsziele.

 

Weitere Informationen

Wenn Sie mehr zu den Rahmenbedingungen für eine Paarberatung / Eheberatung erfahren möchten, erhalten Sie auf meiner Seite Ablauf und Preise entsprechende Informationen.