Ablauf und Preise

Wie viele Sitzungen benötige ich für eine psychologische Beratung oder andere Form der Beratung?

Pauschal ist diese Frage nur schwer zu beantworten, da Klienten mit ganz unterschiedlichen Problem- und Fragestellungen zu mir kommen.

Es gibt keine Mindestanzahl an Sitzungen. Sitzungspakete werde ich Ihnen ebenfalls nicht anbieten, da Sie nach jeder Beratung entscheiden, ob Sie weitere Sitzungen wahrnehmen wollen.

Die nachfolgenden Angaben sollen Ihnen als Orientierungspunkte dienen, um den zu erwartenden Zeit– und  Geldaufwand besser einschätzen zu können.

 

Eine einmalige Sitzung

Je nach Anliegen reicht manchmal schon eine einzelne Sitzung aus. Zum Beispiel, wenn ein Prozess nur angestoßen werden muss oder ein gedanklicher Knoten gelöst werden soll

 

Mehrmalige Sitzungen

Bei komplexeren Problemstellungen ist mehr Zeit nötig, um diese erfolgreich lösungsorientiert zu bearbeiten. In der Regel werden von Klienten hierfür 4 bis 10 Sitzungen wahrgenommen.

 

Längerfristige Zusammenarbeit

In manchen Fällen kann es notwendig sein, mehr als 10 Sitzungen wahrzunehmen. Dies betrifft Klienten, welche sehr komplexe Problem- und Fragestellungen mitbringen und somit umfangreichere Unterstützung benötigen. Um der Komplexität ihrer Problemstellung gerecht zu werden, ist mehr Zeitaufwand erforderlich, wodurch sich eine längerfristige Zusammenarbeit ergeben kann.

 

Sitzungsintervall

Zu Beginn einer psychologischen Beratung oder einer anderen Form der Beratung hat sich ein wöchentliches Sitzungsintervall als sinnvoll erwiesen. Im Verlauf einer längeren Zusammenarbeit empfiehlt sich ein Sitzungsintervall von 2 bis 3 Wochen.

Der genaue Rhythmus von Sitzungen wird individuell anhand der persönlichen Situation und Problemstellung gemeinsam mit Ihnen entschieden.

 

Ihr Erstgespräch ohne Risiko

Für den Erfolg einer psychologischen Beratung oder anderen Beratung ist auch die persönliche Sympathie ausschlaggebend. Sie müssen sich bei Ihrem psychologischen Berater sicher aufgehoben fühlen, um authentisch Ihre Anliegen vorbringen und bearbeiten zu können.

In einem persönlichen oder telefonischen Erstgespräch besprechen wir Ihr persönliches Anliegen sowie das weitere Vorgehen. Das Erstgespräch dauert in der Regel ca. 30 Minuten und dient Ihnen gleichzeitig zum Einschätzen, ob Sie eine Zusammenarbeit wünschen. Für das Erstgespräch berechne ich eine Beratungsgebühr von 20 Euro. Diese Kosten werden Ihnen bei Ihrer ersten Sitzung wieder gutgeschrieben. Sie haben somit auch bei Nichtgefallen kein Risiko, da kein Vertrag zustande kommt und keine Folgekosten entstehen.

Schweigepflicht ist zu jeder Zeit selbstverständlich.

 

Dauer einer Sitzung für psychologische Beratung oder andere Beratung

Im Normalfall dauert eine Sitzung 60 Minuten. Mein Honorar bezieht sich auf volle 60 Minuten-Stunden und nicht, wie oft üblich, auf 50 Minuten-Sitzungen!

In manchen Fällen kann es sinnvoll sein, die Sitzung länger zu gestalten. Beispielweise um ein komplexes Thema besser angehen zu können oder um eine intensive Arbeit während der Sitzung nicht unterbrechen zu müssen. Bei persönlichem Bedarf können daher auch 90 Minuten-Sitzungen gewählt werden.

Honorar

Einzelsitzungen

Psychologische Beratung sowie auch jede andere Beratung kosten je 75,- Euro für 60 Minuten und je 105,- Euro für 90 Minuten.

Wenn Sie es ganz privat möchten, biete ich auch Hausbesuche an. Hierfür berechne ich 10,- Euro Aufschlag für 60 Minuten und 15,- Euro Aufschlag für 90 Minuten ohne Ermäßigung zzgl. Kilometergeld von 0,50 Euro pro gefahrenem Kilometer (Hin- und Rückweg).

 

Paarsitzungen

Psychologische Beratung sowie auch jede andere Beratung kosten je 110,- Euro für 60 Minuten und je 160,- Euro für 90 Minuten.

Für Hausbesuche berechne ich bei Paarsitzungen 15,- Euro Aufschlag für 60 Minuten und 20,- Euro Aufschlag für 90 Minuten ohne Ermäßigung zzgl. Kilometergeld von 0,50 Euro pro gefahrenem Kilometer (Hin- und Rückweg).

 

Sitzungen per Telefon und Skype / Zoom

Für psychologische Beratung und jede andere Beratung, welche via Telefon oder Videochat stattfindet, berechne ich die gleichen Stundensätze, wie für Einzelsitzungen bzw. Paarsitzungen bei mir in den Beratungsräumlichkeiten.

 

Vergünstigte Tarife

Sollten Sie sich in einer schwierigen finanziellen Lage befinden, kommen Sie auf mich zu. In Ausnahmefällen biete ich vergünstigte Tarife in solchen Situationen an. (Hausbesuche ausgenommen)

Klienten, die nachweislich finanziell unter dem Mindestselbstbehalt liegen, biete ich einen vergünstigten Stundensatz an. (Hausbesuche ausgenommen) Sprechen Sie mich an.

 

Wichtige Hinweise

Psychologische Beratung und jede andere Form der Beratung können Sie nur als Selbstzahler in Anspruch nehmen, da Krankenkassen diese Leistungen nicht übernehmen.

Nach jeder Sitzung bekommen Sie eine Rechnung, welche Sie bitte direkt in bar begleichen. Eine entsprechende Überweisung vor dem jeweiligen Termin ist auch möglich. Sprechen Sie mich an, falls Sie hierzu Fragen haben sollten.

 

Terminabsagen

Sollte es vorkommen, dass Sie einen vereinbarten Termin nicht wahrnehmen können, bitte ich Sie, mir so früh wie möglich eine Nachricht zukommen zu lassen und den Termin abzusagen.

Terminabsagen sind bis 48 Stunden vorm Termin kostenfrei möglich.

Spätere oder nicht erfolgte Absagen berechne ich mit einem Ausfallhonorar in Höhe meines üblichen Stundensatzes, sofern der Termin nicht kurzfristig und gleichwertig neu besetzt werden kann.

 

Meine Angebote

Alle meine Angebote können Sie unter meiner Seite Meine Leistungen nachsehen.